Fleece-Bettwäsche

Fleece ist ein Material, das sich in der Bekleidung wegen seiner angenehmen Eigenschaften immer mehr durchsetzt. Besonders Winter- und Outdoorbekleidung wie Jacken und Mützen werden aus Fleece gefertigt. Im Heimbereich werden vermehrt Bettwäsche und Decken aus Fleece angeboten.
Fleece ist eine aus Polyesterfasern hergestellte Kunstwolle. Die Faser wird gestrickt und in einem speziellen Verfahren aufgeraut. Hierdurch entsteht ein flauschiger und elastischer Stoff, der sich gut weiterverarbeiten lässt.

Fleece lässt sich einfach Färben und bedrucken, daher ist das Material auch zur Herstellung modischer Bettwäsche geeignet. Es gibt Fleece in unterschiedlicher Dichte, die Einfluss auf das Gewicht und den Wärmeeinschluss hat.

Obwohl Fleece-Bettwäsche aus Mikrofasern hergestellt wird, unterscheidet sie sich doch deutlich von gewöhnlicher Mikrofaser-Bettwäsche.

Warum Fleece-Bettwäsche?

Der Vorteil von Fleece-Bettwäsche liegt vor allem darin, dass diese sehr gut wärmt. Obwohl Fleece um ein Vielfaches leichter ist, wärmt es genauso gut wie echte Schurwolle. Dabei gibt es Fleece-Bettwäsche in unterschiedlichen Stärken und von unterschiedlichem Gewicht. Auch eine relativ dünne Bettwäsche aus Fleece wärmt gut und ist wegen ihres geringen Gewichts sehr angenehm.
Fleece ist ein besonders pflegeleichtes Material. Fleece-Bettwäsche kann bis zu 60 Grad heiß gewaschen werden und ist praktisch bügelfrei. Fleece trocknet sehr schnell, daher kann die Bettwäsche gewaschen und meist bereits am Abend erneut auf das Bett aufgezogen werden.
Alternativ kann die Fleece-Bettwäsche auf kleiner Stufe auch im Wäschetrockner getrocknet werden. Da das Material elastisch ist, ist es zu einem hohen Grad formbeständig und strapazierfähig.
Auch Allergiker fühlen sich in Fleece-Bettwäsche meist sehr wohl. Diese ist besonders flauschig und sorgt damit für ein besonderes Wohlgefühl im Bett. Dabei kratzt Fleece nicht auf der Haut.
Ein weiterer Vorteil von Fleece-Bettwäsche ist, dass diese oftmals sehr viel preiswerter ist als Bettwäsche von vergleichbarer Qualität aus Naturfasern. Die Produktion und die Verarbeitung von Fleece sind unkompliziert, was sich günstig auf die Herstellungskosten auswirkt.